In den Startlöchern……

Die Traubenreife geht in die entscheidenede Phase, wir brauchen jetzt keinen Regen mehr. Die Niederschläge in der letzten Woche haben die Stressituation etwas entspannt und die Beeren haben sich gefüllt. Auf den leichten Böden Richtung Nahe sieht man gerade bei den jungen Reben jetzt die Trockenschäden dieses niederschlagsarmen Sommers: Die unteren Blätter sind schon verfärbt und teilweise abgestorben. Gerade hier ist eine intensive Kontrolle der Traubenreife nötig.

Lesebeginn bei Müller Thurgau wird in der letzten Septemberwoche sein. In den nächsten Tagen auf dem Programm: Trauben probieren, Zucker und Säure messen und hoffen, dass das Wetter so bleibt wie in den letzten Tagen….

IMG_20150909_085641
Müller Thurgau Mininmalschnitt
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s