Nach dem Frost, Jahrgang 2012

Foto: Brigitte Immig

Nach dem Frost vorgestern Nacht haben wir unsere letzten Rieslingtrauben am Hackenhenheimer Kirchberg geerntet. Durch die Vorselektion vor zwei Wochen waren sie in noch gutem Zustand und was das wichtigste für uns ist: Auch wenn der Zuckergehalt sich nur unwesentlich  erhöht hat, der Gechmack hat deutlich zugelegt gegenüber letzter Woche. Regen Sturm, Vögel und jetzt zwei Frostnächte hatten die Beerrenhaut doch dünn werden lassen. Bei diesen hochreifen Trauben fehlt dann nicht viel zum Platzen und auslaufen. Die Wetterprognosen für den Rest der Woche sind auch alles andere als ideal, wärmer und unbeständig mit Schauern. Unsere vorletzten Rieslinge werden deswegen heute oder morgen geerntet. Dann heisst es ausreichenden Frost abwarten, um dieses Jahr wieder einen Eiswein zu bekommen.

Peter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s