Weinlese 2009 (4.)

Die Lese geht bei uns in die Endphase: Frühe Rebsorten, Silvaner, Chardonnay und die Spätburgunder vom Kiesbodenplateau in Richtung Bad

Kreuznach sind geerntet. Die Rieslingernte ist in vollem Gange: Gestern und vorgestern ernteten wir unterhalb des „Kapellsche“ gesunde, goldgelbe Rieslingtrauben für unseren Kirchberg Riesling. Nach dem kurzen „Wintereinbruch“ zur Wochenmitte wird es jetzt wieder etwas wärmer und für nächste Woche ist wieder mit  Hochdruckwetter zu rechnen. Die Qualitäten sind mehr als gut in diesem Jahr, die Menge überschaubar aber zufriedenstellend. Auch wenn die Reifeentwicklung bei den letzten Trauben fast abgeschlossen ist,

(Die Blätter verfärben sich und fallen spätestens beim ersten Frost) freuen wir uns über stabiles sonniges Wetter um die letzten Trauben ohne Hektik nach Hause bringen zu können. Natürlich ist das Wetter in den kommenden Tagen und Wochen entscheidend für die Qualität unserer potentiellen Eisweintrauben.

Peter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s