Weihnachtswünsche

Weihnachten 2008

Eigentlich sind Weihnachten und der Jahreswechsel immer mehr oder weniger ähnlich, mit all den wohlgemeinten Vorsätzen und Wünschen für eine ruhige Adventszeit. Bloß keine Hektik aufkommen lassen.

weihn

Das nehmen wir uns vor und doch, es bleibt nicht aus dass uns, ob wir wollen oder nicht, der Trubel und die Betriebsamkeit um all das vorweihnachtliche Geschehen, um all das was noch erledigt werden muss, erfasst und mitnimmt.

Doch es liegt an jedem Einzelnen von uns, trotz Sorgen, Arbeit und „Adventsstress“ die Vorfreude auf Heiligabend und das Weihnachtsfest bewusst zu erkennen und zu erhalten.

Seit einiger Zeit werden wir darauf eingestimmt, dass uns 2009 ein wirtschaftlich schlechtes Jahr bevorstehen würde. Finanzielle Zusammenhänge werden verbreitet, die kein normaler Mensch versteht, mit Milliarden jongliert als wäre das nur Kleingeld. Der Pessimismus breitet sich aus. Doch Pessimismus ist das Letzte was uns weiterhilft. Bleiben wir realistische Optimisten, denn wirkliches Wohlbefinden ist nicht nur von wirtschaftlichem Wohlergehen abhängig und hinter jedem Tal gibt es eine Straße, die aufwärts führt.

Genau diesen Optimismus wünschen wir Ihnen!

Wir sagen Dankeschön und verbinden damit gerne alle guten Wünsche für Sie und Ihre Familie für ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2009, in dem wir hoffentlich wieder bei Ihnen nachfragen dürfen: „Wenn Ihr Vorrat zur Neige geht und Sie von unserem Wein benötigen dann…..“

Ihre Familie Kaul

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weihnachtswünsche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s