Weinrallye #10

Weinrallye Das Thema der zehnten Rallye, ausgerichtet von Christoph auf www.originalverkorkt.de lautet: Chenin Blanc – Weine zwischen Kult und Massenproduktion.

Kurz nach Bekanntgabe dieses Themas waren wir in Frankreich auf einem Foire aux vins in Ceyzeriat bei Bourg en Bresse. Was lag näher als am Stand von Monsieur Maurice Forest, Domaine de Rochambeau vorbeizuschauen. Dieses Weingut, an der Loire bei Angers gelegen, produziert neben den Roten aus Gamay und Cabernet seine Weißweine ausschließlich aus Chenin blanc unter der Herkunftsbezeichnung Coteaux de l`Aubance.

Der biologisch arbeitende Winzer freute sich über unserer Interesse an seinen Chenin und gewährte uns eine Probe seiner Produkte.

Neben den traditionell trocken ausgebauten Weinen hatte er zwei Süßweine dabei und wir entschieden uns aufgrund seiner Jugend für den 2007er mit dem passenden Namenszusatz „Plaisir“.

Gelbe Früchte und leichte Botrytis in der Nase, angenehme Süsse-Säure, passte heute perfekt zu gratiniertem Ziegenkäse mit Honig, Schinken und Provencekräutern.

Sehr gut als eiskalter Aperitif oder zur Leberpastete. Für ca. 7 Euro ein angenehmer Zeitgenosse , der jung getrunken werden sollte!

Andreas +Peter

Advertisements

2 Kommentare zu „Weinrallye #10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s