Weinlese 2007 (3.)

Nachdem wir nun seit einer Woche wieder in Rheinhessen sind, sieht die Situation in Hinblick auf den Weinjahrgang 2007 bei uns in Hackenheim zur Zeit so aus:

Den zu erwarteten Ertrag könnte man insgesamt als durchschnittlich bezeichnenen, die traditionell etwas stärker tragenden frühen Rebsorten wie Müller Thurgau, Silvaner, Portugieser und Dornfelder liegen im guten Quantitätsschnitt der letzten Jahre. Spätburgunder, Chardonnay und Riesling befinden sich ebenso auf dem für diese Rebsorten wichtigen moderaten Niveau. Die Blüte in diesem Jahr verlief bei den drei letztgenannten etwas gestört, so dass wir speziell bei den Burgundersorten viele kleine Beeren an den Trauben erhielten. Diese enthalten wenig Flüssigkeit und hohe Zuckerkonzentration. Dort können wir teilweise auf ein Ausdünnen in den kommenden Tagen verzichten.

Zur Zeit werden die Spätburgunderweinberge dezent entlang der Traubenzone (ca 20-25 cm hoch) entblättert und gleichzeitig in der Reife zurückliegende Trauben entfernt. Das kann man beim Rotwein natürlich gut an der Färbung erkennen.

Foto: abgeschnittene unreife (Geiz-)Trauben beim Dornfelder

Der geplante Erntestart hat sich in den letzten Tagen etwas nach hinten verschoben. Das durchwachsene und kühlere Wetter hat, speziell bei den späten Sorten den Entwicklungsvorsprung etwas gestoppt. Die Reife der frühen Sorten wurde vom wechselhaften Wetter weniger stark beeinflusst. Entscheidend sind wie immer die nächsten Wochen: Bleibt es trocken und nicht zu heiss kann die Ernte nach hinten verschoben werden. Sind die nächsten Tage feucht, könnte es ähnlich wie in 2006 ein Wettlauf gegen die Fäulnis geben. Die Reifekontrolle im Weinberg wird wieder sehr wichtig sein, um alle Trauben möglichst ausgereift aber trotzdem gesund auf die Presse zu bringen.

Peter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s