Beste Winzer Homepage

Das Deutsche Weininstitut sucht die beste Winzerhomepage 2007. Eine Fachjury hat zwölf Seiten ausgewählt, aus denen nun alle Internetnutzer die beste auswählen dürfen. Hier können Sie abstimmen.

Voten!Über das Für und Wider einer Onlineabstimmung kann man in diesem Fall streiten. Ich erinnere da nur an die White-Horse-Bridge, die im neuen Londoner Wembley-Stadion eigentlich auf den Namen „Didi-Hamann-Bridge“ hätte getauft werden müssen. Das Paradebeispiel, wie man eine Onlineabstimmung unterwandert… (Link 1, Link 2, Link3)

DWISicher, der Vergleich hinkt ein wenig. Durch die Vorauswahl ist immerhin gewährleistet, dass nicht z.B. Chateau d´Yquem gewinnt (obwohl die Seite sehr schön ist) aber wie auch Thomas Lippert (Winzerblogger und einer der Nominierten) vermutet: Es wird das Weingut gewinnen, welches die meisten Abstimmer motivieren kann.

Sicherlich ist diese Form der Gewinnerermittlung für die Öffentlichkeitswirkung am besten. Unabhängig davon, dass vielleicht eine Seite die Nase vorn hat, die nicht unbedingt inhaltlich oder vom Design her überzeugt, sondern schlicht am lautesten trommelt.

Nach 655 abgegebenen Stimmen führt übrigens das Weingut Franzen. Winzerblogger Thomas Lippert vom Weingut Clauer hängt noch etwas hintendran.

Wir haben uns nur mit unserem Weblog bei dem Wettbewerb beteiligt. Unsere Homepage werden wir in Kürze überarbeiten und vermutlich mit dem Weblog kombinieren. Daher sahen wir für die Homepage keine großen Chancen auf eine gute Platzierung. Der Weblog hat es dann offensichtlich alleine nicht unter die Top 12 geschafft.

Andreas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s